Banner 1 Banner 2
Ban 3

Votet für uns

Listinus Toplisten  

 

Männeken SV

letzte Aktualisierung:

25.01.2017

-.-.-.-

Der Schützenverein Südmerzen auch auf Facebook

Nachtschwärmer-Party in Südmerzen auch ohne Alkohol ein Genuss.

Eine prima Party feierten die Nachtschwärmer bis in den frühen Sonntagmorgen in der Schützenhalle Südmerzen. Die Party-Mucke am Stück von Empire Entertainment, die Null-Promille-Bar der Jugendpfleger und die Video-Installation derKönnen auch ohne Alkohol lustig sein: Sören Schwarze, Sabrina Dallmann, Jaqueline Barkau und Martin Schröder (von links) in der Null-Promille-Bar mit den Cocktails in den Farben der vier Nachtschwärmer-Linien. Verkehrswacht Bersenbrücker Land gehörten zum Programm, der Striptease-Tänzer allerdings nicht.

  Der Schützenverein Südmerzen hatte geladen, und neben den (Fahr-)Gästen waren auch die Anbieter des Nachtschwärmers, der samstagnächtlichen Linienbusse im Altkreis, an der Party zum 14. Geburtstag beteiligt.

So waren seitens der Jugendpfleger Alfons-Julius Bruns, Uwe Hummert und Stefanie Uhlenkamp mit ihrem Team angereist, um in der Null-Promille-Bar alkoholfreie Cocktails in den Farben der vier Nachtschwärmer-Linien zu mixen, allesamt so fruchtig-frisch lecker, dass sich in Anlehnung an die Westernparodie mit Bud Spencer und Terence Hill quasi ein Halleluja entlocken ließ. Für bunte Bilder mit teils nachdenklich machenden Unfall-Szenen auf zwei Leinwänden sorgte die Verkehrswacht Bersenbrücker Land.

Stimmungskanonen auf der Bühne waren ganz klar Maik Pistor und Ralf Sievers. Die Zeremonienmeister von Empire Entertainment wissen eben, wie Party gemacht wird. Die Experten von der Firma aus demKaum war er da, war er auch wieder weg. Daher fehlt in dieser Bildunterschrift der Name des jungen Mannes, der auf der Nachtschwärmer-Party in Südmerzen ungefragt einen Striptease begann. Fotos: Björn Thienenkamp emsländischen Dörpen kommen immer öfter in den Nordkreis; vom „Indian Summer“ in Plaggenschale über die Sommernachtsfete von „Weeser Sport“ in Voltlage bis hin zum dortigen 50-jährigen Jubiläum der KLJB ist die Truppe stets ein Garant für gute Laune. Auch zum 50. Geburtstag der altehrwürdigen „Mondnacht auf Hawaii“ bei Böhmann in Eggermühlen sollen sie im Juli dabei sein. „Das ist ja weitaus mehr als nur ein DJ, der seinen Koffer mit CDs mitbringt“, zeigte sich Uhlenkamp erfreut überrascht.

Pistor und Sievers, die „Passenger“, lassen sich selbst dann nicht aus der Ruhe bringen, wenn jemand ungewollt die Bühne betritt und einen Striptease beginnt. Schlagfertig sorgen sie für die passende Musik sowie Lichtstimmung und lassen den jungen Mann gewähren. Der kommt tatsächlich recht gekonnt zur Sache, legt ein paar Kleidungsstücke ab, traut sich dann aber doch nicht so ganz.

Bei einer Verlosung gewann Tobias Hemann aus Merzen den ersten Preis von der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück Nord, eine Fahrt mit dem „Nachtschwärmer on Tour“ für zwei Personen im März mit Übernachtung in Berlin.

Über weitere Gewinne wie einen MP3-Player von der Kreissparkasse Bersenbrück als Kooperationspartner freute sich etwa Katrin Knaub aus Merzen.

 

                                                                                               Quelle: bt /Bersenbrücker Kreisblatt  27. Januar 2013 18:30 Uhr

[Home] [Geschichte] [Königstafel] [Vorstand] [Termine] [Aktuelles] [Berichte] [Schießsport] [Gästebuch] [Forum] [Bildergalerie] [Schützenhalle] [Download] [Links] [Impressum] [Feste/Party] [Anfahrt]
Ban 3

 

zur Homepage unseres Brudervereins
SK Bramgau Homepage
Deutscher Schützenbund
zum Schützenbund

weitere Links...